Die Bürgerliste – für ein gemeinsames Walsrode!

Die Bürgerliste bietet Bürgernähe in ihren öffentlichen Gesprächsrunden

Der Vorstand und die Fraktion informiert jeden 1. Mittwoch im Monat im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Die Bürgerliste im Gespräch“ über die Arbeit im Rat und im Kreistag. Außerdem werden zusätzlich Gesprächsmöglichkeiten mit handelnden Personen aus der Region angeboten.

Gern nimmt Die Bürgerliste aber auch Anregungen und Wünsche direkt entgegen und kümmert sich um deren Lösungen!

Walsrode zur lebens- und liebenswerten Stadt entwickeln ist eines unserer Ziele.

Die gefühlte Lebensqualität, die von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt wahrgenommen wird, hat auch immer Einfluss auf die Entscheidung hier dauerhaft wohnen zu wollen. Für Die Bürgerliste muss unsere Stadt Walsrode mit allen Dörfern weiterhin an Attraktivität gewinnen.
Hierzu werden wir alle Anstrengungen nach besten Kräften unterstützen. Darüberhinaus wollen wir uns für ein generations übergreifendes Wohnen in den ländlichen Bereichen einsetzen. Vor allem aber ist es uns immer noch ein wichtiges Anliegen, den nur durchfahrenden Schwerlastverkehr aus dem Stadtzentrum zu verbannen. Für ein sicheres Nebeneinander von Fußgängern, Radfahrern und Pkws wird sich Die Bürgerliste stark machen.

<< Jul 2020 >>
MDMDFSS
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Keine Veranstaltungen
Die geplanten Veranstaltungen sind aufgrund der Corona-Krise vorerst ersatzlos gestrichen.

Liebe Walsroderin, lieber Walsroder,
unterstützen Sie die Bürgerliste:

  • Wir bewegen mit ihnen zusammen etwas für Walsrode!
  • Wir bilden ein Gegengewicht zu eingefahrenen Strukturen!
  • Wir treten für Walsroder Belange und Probleme ein!
  • Wir sind offen für jede(n) Walsroder Bürger(in)!
  • Wir sind keiner Partei verpflichtet, nur der Vernunft!
  • Wir kümmern uns wirklich!

Mit dem Ziel für ein lebenswertes Walsrode, denn:
Wir ALLE sind Walsrode!


Die Bürgerliste wurde im November 2004 als Verein gegründet, dem jede Bürgerin und jeder Bürger beitreten kann. Ziel der Bürgerliste ist es, eine bürgernahe, verständliche und bessere Kommunalpolitik zu betreiben.

für ein gemeinsames Walsrode

keiner Partei verpflichtet – nur der Vernunft

Sie haben ein Anliegen?

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, uns ihre Sorgen, Probleme oder Anfragen mitzuteilen.

Wir nehmen diese Hinweise und Probleme auf und – gemäß unseres Leitsatzes “Wir kümmern uns wirklich” versuchen wir Lösungen zu finden. Schreiben Sie uns gerne Ihr Anliegen:

Unser Grundsatzprogramm

people

Keiner Partei verpflichtet, nur der Vernunft

Die Bürgerliste ist keine Partei. Die Mitglieder im Stadtrat entscheiden nach eigenem Gewissen und fühlen sich nur dem Wohl der Menschen in der Stadt Walsrode mit allen Ortschaften verpflichtet.

work

Alle Ortschaften mitnehmen in die „neue Zeit“

Durch Erhalt und die Pflege der sozialen Strukturen und das Schaffen von guten Infrastrukturen soll das Leben nach der Fusion mit der Gemeinde Bomlitz in allen Ortschaften erhalten und verbessert werden.

Dialog mit Handel, Gewerbe und Industrie

Die Sicherung von Arbeitsplätzen ist uns wichtig. Neue Arbeitsplätze sollen durch vernünftige Politik ohne große bürokratische Hemmnisse entstehen.

trending_up

Neuansiedlung von Industrie- und Gewerbegebieten

Wir werden eine natur- und umweltverträgliche Ansiedlungspolitik vertreten. Die Gewerbesteuereinnahmen spielen eine zentrale Rolle. Eine Einschränkung der Lebensqualität muss vermieden werden.

camera_alt

Ehrenamt fördern und stärken

Die Arbeit der ehrenamtlich Tätigen ist für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Walsrode ein Garant für die Aufrechterhaltung des sozialen Lebens.

location_on

Vollständige ärztliche Versorgung vor Ort

Das Haus- und Fachärzteangebot und das Krankenhaus hier vor Ort sollen erhalten und ausgebaut werden. Den Neubau eines Krankenhauses „auf der grünen Wiese“ mit allen verbundenen Risiken werden wir äußerst kritisch verfolgen und immer wieder hinterfragen.

Generationsübergreifendes Miteinander und sicheres Wohnen ermöglichen

Bauplätze, Wohnungen, Krippen, Kindergärten, Schulen, Alten- und Pflegeheime, Sport und Freizeitangebote, Kulturprogramm, Bürgerbus und Nahverkehr gilt es zu entwickeln und zu erweitern.

Wir werden uns für eine intelligente und wirtschaftliche Straßenbeleuchtung in allen Ortschaften einsetzen.

extension

Bedarfsgerechtes und umfassendes Bildungsangebot entwickeln und sichern

Die Bürgerliste setzt sich für ein bedarfsgerechtes pädagogisches Bildungsangebot für alle Kinder vom Eintritt in die Kindertagesstätten bis zum Abschluss der Schul- und Berufsausbildungen ein.

favorite

Standortfaktor Tourismus fördern

Von unserer wunderschönen Landschaft, der ruhigen Lage inmitten des Städtedreiecks Hamburg, Hannover und Bremen und einer guten Infrastruktur profitieren Gäste und Einheimische. Mit dem Weltvogelpark steht ein überaus werbewirksamer Partner zur Verfügung.

school

Walsrode zur lebens- und liebenswerten Stadt entwickeln

Die gefühlte Lebensqualität, die von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt wahrgenommen wird, hat auch immer Einfluss auf die Entscheidung hier dauerhaft wohnen zu wollen.

Ausführliche Informationen zu unserem Grundsatzprogramm:

peopleWir sind keiner Partei verpflichtet – nur der Vernunft
workWir wollen alle Ortschaften mitnehmen in die „neue Zeit“
Wir treten ein für einen Dialog mit Handel, Gewerbe sowie Industrie und damit der Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen
trending_upNeuansiedlung von Industrie und Gewerbe
camera_altWir wollen das Ehrenamt fördern und stärken
location_onWir setzen uns für eine vollständige ärztliche Versorgung vor Ort einschließlich Krankenhaus ein
Entwicklung der Infrastruktur
extensionWir befürworten ein bedarfsgerechtes und umfassendes Bildungsangebot
favoriteWir möchten den Standortfaktor Tourismus stärker fördern
schoolWalsrode zur lebens- und liebenswerten Stadt entwickeln
people
Wir sind keiner Partei verpflichtet – nur der Vernunft

Die Bürgerliste ist keine Partei. Ziele und Aufgaben sind die Förderung und Unterstützung der politischen Bildung der Bürgerinnen und Bürger auf kommunaler Ebene, die Förderung der aktiven Teilnahme aller Bürgerinnen und Bürger am politischen Leben durch öffentliche Veranstaltungen und natürlich die Teilnahme an Kommunalwahlen.

Unsere Mitglieder im Stadtrat und Kreistag sind keinerlei Einflüssen von Parteien oder anderen Organisationen unterworfen. Sie entscheiden nach eigenem Gewissen und fühlen sich nur dem Wohl der Menschen in der Stadt Walsrode mit allen Ortschaften verpflichtet.

work
Wir wollen alle Ortschaften mitnehmen in die „neue Zeit“

Die Bürgerliste setzt sich weiterhin für eine Entwicklung aller zur „neuen Stadt Walsrode“ gehörender Ortschaften ein. Durch Erhalt der sozialen Strukturen und das Schaffen von guten Infrastrukturen wird das Leben in allen Ortschaften verbessert werden.

Der traditionelle Dorfcharakter soll erhalten und der Zusammenhalt der Menschen untereinander gestärkt werden.

Wir treten ein für einen Dialog mit Handel, Gewerbe sowie Industrie und damit der Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen

Unsere Arbeit im Stadtrat und Kreistag wird davon geprägt sein, durch eine vernünftige Politik die Rahmenbedingungen für Unternehmen so zu gestalten, dass die vorhandenen Arbeitsplätze erhalten und neue Arbeitsplätze entstehen können.

Die Bürgerliste wird daher den Dialog mit den Geschäftsleuten und Unternehmen suchen.

trending_up
Neuansiedlung von Industrie und Gewerbe

Bei der Ausweisung von neuen Industrie- und Gewerbegebieten wird Die Bürgerliste für eine natur- und umweltverträgliche Ansiedlungspolitik eintreten. Eine Einschränkung der Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger sollte dabei vermieden werden.

Die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Einnahme von Gewerbesteuern dürfte bei den Entscheidungen eine zentrale Rolle spielen.

camera_alt
Wir wollen das Ehrenamt fördern und stärken

Die Arbeit der ehrenamtlich Tätigen ist für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Walsrode ein Garant für die Aufrechterhaltung des sozialen Lebens. Die Bürgerliste wird das Ehrenamt fördern und stärken.

location_on
Wir setzen uns für eine vollständige ärztliche Versorgung vor Ort einschließlich Krankenhaus ein

Ein Krankenhaus ist für die gesundheitliche Versorgung der Bürgerinnen und Bürger der gesamten Region unverzichtbar. Ein Neubau auf „der grünen Wiese“ verschlechtert die Erreichbarkeit und birgt große finanzielle Risiken für den Heidekreis und die Stadt Walsrode.

Die Bürgerliste tritt für eine sinnvolle Verwendung von Steuergeldern ein. Wir werden die weitere Entwicklung äußerst kritisch verfolgen und immer wieder hinterfragen!

Außerdem gilt es, das Angebot an Haus- und Fachärzten hier in Walsrode zu erhalten und wenn möglich auszubauen.

Entwicklung der Infrastruktur

Die Bürgerliste wird weiterhin die Infrastruktur in allen Ortsteilen mitentwickeln und -gestalten. Dazu zählt die Ausweisung von bezahlbaren Bauplätzen und Wohnungen im gesamten Stadtgebiet.

Wir wollen uns weiterhin einsetzen für eine ausreichende Anzahl von Krippen- und Kindergartenplätzen, die Einrichtungen von Alten- und Pflegeheimen, ein umfangreiches Angebot an Sportstätten bzw. Freizeiteinrichtungen und für ein ansprechendes Kulturprogramm für alle. Natürlich ist hierbei auch der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs, besonders der Bürgerbusse und der Heidebahn zu nennen.

Wir setzen uns für eine intelligente und wirtschaftliche Straßenbeleuchtung in allen Ortschaften ein. Ein sicherer Heimweg muss hier Vorrang vor Kosteneinsparung haben.

Die Bürgerliste wird sich weiterhin für den Neubau von öffentlichen Toilettenanlagen einsetzen und damit verbunden für eine barrierefreie Innenstadt.

extension
Wir befürworten ein bedarfsgerechtes und umfassendes Bildungsangebot

Walsrode muss als Mittelzentrum und als größte Stadt im Heidekreis ein umfassendes und bedarfsgerechtes Bildungsangebot für alle Kinder und Jugendliche vorhalten. Die Bürgerliste pflegt dazu den Austausch mit allen Akteuren im Bildungsprozess, von der Krippe bis zum Schulabschluss und der Berufsausbildung.

favorite
Wir möchten den Standortfaktor Tourismus stärker fördern

Unsere wunderschöne Landschaft und die zentrale Lage mit guter Anbindung inmitten der Städte Hamburg, Hannover und Bremen bieten sehr gute Potentiale. Allen voran steht mit dem Weltvogelpark Walsrode ein äußerst werbewirksamer Partner zur Verfügung. Von allen Natur- und Kulturangeboten sowie Infrastruktureinrichtungen für den Gast profitieren auch die Einheimischen. Hierbei gilt es die Zusammenarbeit aller zu unterstützen.

Somit wird Die Bürgerliste den Tourismus als wichtiges wirtschaftliches Standbein fördern und einen weiteren Beitrag zur Entwicklung der Stadt Walsrode leisten.

school
Walsrode zur lebens- und liebenswerten Stadt entwickeln

Die gefühlte Lebensqualität, die von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt wahrgenommen wird, hat auch immer Einfluss auf die Entscheidung hier dauerhaft wohnen zu wollen.

Für Die Bürgerliste muss die Innenstadt von Walsrode weiterhin an Attraktivität gewinnen. Hierzu werden wir alle Anstrengungen nach besten Kräften unterstützen. Mit dem „Grünen Band“ ist ein erster Schritt getan. Daran gilt es anzuknüpfen. Besonders die weiteren Ergebnisse aus dem Projekt „Rahmenplan der Innenstadt“, an dem viele Bürgerinnen und Bürger teilgenommen haben, sollten verfolgt werden, damit der eingeschlagene Weg weiter erfolgreich verläuft. Vor allem aber ist es uns immer noch ein wichtiges Anliegen, den nur durchfahrenden Schwerlastverkehr aus dem Stadtzentrum zu verbannen. Für ein sicheres Nebeneinander von Fußgängern, Radfahrern und Pkws wird sich Die Bürgerliste stark machen.

Sie möchten Mitglied werden?

Hier finden Sie die Beitrittserklärung der Bürgerliste als PDF-Datei zum Downloaden. Füllen Sie einfach das Beitrittsformular aus und senden Sie es uns zu.

Aktuelles & Presse

Fraktion und Politik 2020

Die Bürgerliste geht mit neuem Schwung in die nächste Legislaturperiode. Die Fraktion traf sich vor einigen Tagen zu einer ersten Sitzung. Selbstverständlich wurde der in  diesen Zeiten geforderte Mindestabstand voneinander…
Weiterlesen

Dank an die Kandidaten

Liebe Kandidatinnen und Kandidaten, die Kommunalwahl ist nun schon eine Weile her. Wir haben mit der Bürgerliste ein gutes Ergebnis erzielt. Im Rat stellen wir sieben Personen, die sich um…
Weiterlesen

Baumpflanzaktion September 2020

Tag des Baumes im September 2020 In den vergangenen Jahren wurden von der Bürgerliste viele Personen und Institutionen durch den jeweiligen Baum des Jahres geehrt. Die Ehrungen mit der  Baumpflanzung…
Weiterlesen

Osterbrief 2020

Sehr geehrte Mitglieder der Bürgerliste, Klaus Kunold hat mich darauf hingewiesen, dass eine Information über die Aktivitäten der Fraktion vor dem Hintergrund der Coronakrise angebracht wäre. Dem komme ich gerne…
Weiterlesen

Eine Flatterulme für die Feuerwehr

Walsroder Bürgerliste dankt den Freiwilligen symbolisch mit dem Baum des Jahres / Feierliche Pflanzaktion im Fulde-Park Zum 15. Mal hat die Walsroder Bürgerliste (WBL) den Baum des Jahres im Fulde-Park…
Weiterlesen

Unser Vorstand

Aufstellung von links:
  • Herbert Meyer (Schatzmeister)
  • Frank Leske (Beisitzer)
  • Wolfgang Puschmann (Schriftführer)
  • Martin Plesse (1. Vorsitzender)
  • Alexandra Block (Beisitzerin)
  • Siegfried Jäger(2. Vorsitzender)
  • es fehlt: Gabriela Tonn (Beisitzerin)

Unsere Fraktion

Martin Plesse


Fraktionsvorsitzender
Ausschuss Planen, Bauen, Umwelt und Verkehr

Joana Dörntge-Lange


Ausschuss Kinder und Schule

Wolfgang Puschmann


stellvertretender Bürgermeister und stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Verwaltungsausschuss

Werner Friedrichsen


Ausschuss für Bürgerdienste

Herbert Meyer


Ausschuss Planen, Bauen, Umwelt, Verkehr

Thomas Gross


Vorsitzender des Ausschusses für Bürgerdienste

Tom Holzky


Ausschuss Kinder und Schule

Klaus Kunold


Mitglied im Kreistag des Heidekreises
Jugendhilfeausschuss, Schulausschuss, Ausschuss für Verkehr, Wirtschaft und Tourismus, Kreisausschuss

Menü