Vorheriger Beitrag
Helma Spöring zu Gast bei der Bürgerliste Walsrode

Jahreshauptversammlung am 01.06.2022

Fraktionssitzungen und Besuche in den Ortschaften geplant

Am 1. Juni fand die Jahreshauptversammlung der Bürgerliste Walsrode in der Waldgaststätte Eckernworth statt. Der Vereinsvorsitzende Martin Plesse berichtete über die Vereinsarbeit und die geplanten Veranstaltungen im Jahr 2022. Nachdem im Mai wieder mit dem Format „Die Bürgerliste im Gespräch“ begonnen wurde und Bürgermeisterin Helma Spöring zu Gast war, werden im Juligespräch Sylvia Schulze (Tourismus) und im September Michael Krohn (Wirtschaftsförderung) aus ihren Bereichen referieren.

Für den 10. September ist ein Ortsbesuch in Benefeld geplant, um dort mit den Bürgern in das Gespräch zu kommen und einen interessanten Tag zu gestalten. Insbesondere die Besuche in den Ortschaften werde man zukünftig intensivieren. So werde die Stadtratsfraktion zukünftig auch in den Ortschaften tagen und die Bewohner zu Gesprächsrunden einladen.

Schatzmeister Herbert Meyer stellte noch die Finanzen des Vereines vor und dem Gesamtvorstand wurde Entlastung erteilt. Zum Ende der Veranstaltung berichteten noch die Stadtrats- und Kreistagsabgeordneten über die aktuellen Themen, die gerade behandelt werden.

Menü